Politik
Verwaltung
Allgemeines
Aktuelles
Offene Stellen
Wichtige Nummern
Onlineschalter
Links
Rechtliche Hinweise
Impressum
Site-Map
Formulare
Mitarbeiter

NEM_NewsDetails


Für die Erstellung des Generellen Entwässerungsplans der Gemeinden Freienbach, Feusisberg, Wollerau und den Ortsteil Bennau des Bezirks Einsiedeln, sind gute Grundlagen über die geometrische Lage und den Zustand der Siedlungsentwässerungsanlagen notwendig. Diese Angaben sind wichtig für den ordentlichen und planbaren Unterhalt des Kanalnetzes. In einem ersten Schritt wird nun das Kanalnetz gespült und mit Kanal-TV aufgenommen. Später erfolgt die Feldvermessung. Die Arbeiten werden durch die Unternehmen MÖKAH AG (Spülarbeiten und Kanal-TV) und Acht Grad Ost AG (Vermessung) ausgeführt. Die Gemeinde Feusisberg wurde wegen dem vielschichtigen Kanalnetz als Pilotgemeinde ausgewählt.

 

Neben den öffentlichen Abwasserleitungen werden auch private Sammelleitungen aufgenommen (sogenannte primäre Anlagen der Entwässerung). Viele dieser Entwässerungsanlagen liegen auf Privatgrund. Deshalb ist es notwendig, dass die Mitarbeitenden der erwähnten Unternehmen auch Privatgrundstücke betreten müssen. Die Aufnahmen erfolgen mit Spezialfahrzeugen wodurch es in den Quartierstrassen zu Behinderungen kommen kann. Wir bitten die Grundeigentümer und Anwohner dafür um Verständnis. Die Mitarbeiter des Werkdienstes haben bei den direktbetroffenen Anwohnern Flugblätter verteilt.

 

Die Spülarbeiten und Kanal-TV Aufnahmen beginnen am Montag 17. Februar 2020 und dauern bis ca. Ende Februar 2020. Die Vermessung der Schächte erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt. Bei Fragen und Anliegen in Zusammenhang mit den Kanalaufnahmen können Sie sich ans Bauamt der Gemeinde Feusisberg wenden.

Autor: Hans Peter Spälti
Datum: Do, 13.02.2020
Rubrik: Aktuelles

Kontakt

Gemeinde Feusisberg

Dorfstrasse 38

8835 Feusisberg

T  044 787 31 31

F 044 787 31 32

E-Mail schicken

Öffnungszeiten

Mo.:08.00 - 11.30 Uhr
13.30 - 18.00 Uhr
Di. - Fr.:
08.00 - 11.30 Uhr
13.30 - 16.30 Uhr

2014 Gemeinde Feusisberg

Impressum

Rechtliche Hinweise

© 2014 Gemeinde Feusisberg